Die flachen Geflechte sind sehr weich und anschmiegsam. Sie eignen sich gut für Armbänder und einfache Halsketten. Hervorragend eignen sie sich als Buchzeichen, weil sie eben so flach sind.

 

Ausserdem lassen sich übrig gebliebene Haare gut dafür verwenden, allenfalls kombiniert mit einer anderen Farbe.

 

Die flachen Geflechte sind in ihrer Breite sehr eingeschränkt, am besten geht es mit 8 Strängen zum flechten.